Über die Herzog-Ludwig Mittelschule

Liebe Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Bogen,
sehr geehrte Eltern!

allmählich kehrt rund um COVID-19 wieder etwas mehr Normalität ein. Es sind inzwischen alle Klassen an Board, wenngleich auch noch nicht an jedem Tag.  Es geht in die richtige Richtung:

„Lernen zuhause“ bleibt weiterhin aktuell!

⇒ Um das digitale Lernen besser unterstützen zu können, werden künftig Informationen zur kostenfreien Nutzung von Office 365 ausgegeben. Dass dies alles nicht von heute auf morgen umsetzbar ist, versteht sich von selbst. Bitte haben Sie (weiterhin) Geduld und Verständnis für diese besondere Situation.

Rahmenbedingungen

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes gelten für den Unterricht in allen Klassen weiterhin besondere Rahmenbedingungen. Beispielsweise soll der Unterricht mit max. 15 Schülern durchgeführt werden, um in den Klassenzimmern einen Abstand von mindestens 1,5 m zwischen den Schülerinnen und Schülern gewährleisten zu können. Je nach Jahrgangsstufe gibt es bei uns auch unterschiedliche Beschulungstage und -formen. Über Elternbriefe und Informationen direkt von der zuständigen Klassenleitung erfahren Sie genauere Details.

Fürs Mithelfen allen ein ganz herzliches Dankeschön.

 

Weitere Informationen 

Aktuell und ziemlich frisch aus unserer „Zitronen-Presse“:

Interessantes sowie Besuche und Ausflüge:

Medaillenregen an der MS Bogen (lesen Sie mehr)

Sechstklässler auf Klassenfahrt in Arco

M9-Klassen erkunden Firma Schnupp

Elternbeirat verwöhnt Schüler regelmäßig mit frischem Obst und Gemüse

Unsere Schüler bedanken sich recht herzlich beim 1. EB-Vorsitzenden Herrn Andreas Scheibe und seinem Team für die monatlichen Obst- & Gemüsesnacks. DANKE!!!

Synagogenbesuch in Straubing (Bericht)

Rekordhalter im PC-Schnellschreiben     Betriebserkundung bei Kühne & Nagel