Achtklässler informieren sich in Synagoge

Kürzlich besuchten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 die jüdische Synagoge in Straubing. Die interessante Lehrfahrt, welche von Religionslehrer Herrn B. Fischer organisiert wurde, begann mit einer spannenden und ausführlichen Berichterstattung von Fr. Zap. Wer mehr darüber erfahren und ein paar Bilder sehen möchte, der gehe bitte auf WEITERLESEN und rufe diesen Bericht auf.